News

Sanierung Kaplaneihaus in Blatten b. Naters

Die Arbeiten wurden abgeschlossen und das Objekt konnte an die Bauherrschaft übergeben werden.

Umbau + Aufstockung Wohnhaus in Brig-Glis

Der Rohbau wurde erstellt. Nun kann mit der Fassade und dem Innenausbau begonnen werden.

Neubau Einfamilienhaus, Oberried

Mit den Bauarbeiten des Neubaus wurde begonnen.

Die Hallenbarter AG darf das Projekt als Generalunternehmung ausführen.

Siedlung "Mossji", Neubau Haus E, Ernen

Mit der Erweiterung der Siedlung "Mossji" konnte begonnen werden. Die Bauarbeiten für das Haus E sind voll im Gange.

Die Hallenbarter AG darf für die Bauherrschaft die Ausführungsplanung, Bauleitung sowie den Holzbau ausführen.

An- und Umbau Wohnhaus, Obergesteln

Auch der Anbau wird  in einer traditionellen „Gommer-“ Dacheindeckung mit Lärchenschindeln ausgeführt.

Umbau + Aufstockung Wohnhaus, Brig-Glis

Anfangs Juni konnte mit den Bauarbeiten für den Umbau und der Aufstockung begonnen werden. Aus den alten Lagerräumlichkeiten entsteht nun ein neues Einfamilienhaus mit integrierter Ausstellung.

Die Hallenbarter AG darf folgende Arbeiten ausführen:
Architektur- und Planungsarbeiten, Holzbau und Fenster

Kniel, Sanierung + Aufstockung Atelier, Naters

Die Aufstockung des Glasateliers der Familie Kniel nimmt Form an. Das Fassadengerüst konnte demontiert werden und das „Sofa“ kam zum Vorschein.

Die Hallenbarter AG durfte das Projekt als Generalunternehmung ausführen.

Neubau Ferienhaus, Obergesteln

Die Hallenbarter AG hat den Generalunternehmer-Auftrag zur Erstellung eines Ferienhauses erhalten.

Mit den Bauarbeiten wurde begonnen.

An- und Umbau Wohnhaus in Obergesteln

Die Hallenbarter AG darf bei diesem An- und Umbauprojekt die Bauleitungs- und Holzbauarbeiten ausführen. Das Fundament und die Kellerwände sind betoniert. Laufend werden auch schon Demontagearbeiten im Holzbau gemacht.

Stallumbau in Blitzingen

TU-Auftrag: Hallenbarter AG - Generalunternehmung

Die Arbeiten beim Stallumbau in Blitzingen konnten im Frühjahr fertiggestellt werden. Wir wünschen dem Bauherrn und seiner Familie einen erholsamen Aufenthalt in ihrem neuen Ferienobjekt im Goms.